Kategorien

Predigt

Fronleichnam

Seid, was ihr seht, und empfanget, was ihr seid

Ostersonntag

„Das ist der Tag, den der Herr gemacht hat.“

Karfreitag

„Wenn Ich von der Erde erhöht bin, werde Ich alles an Mich ziehen.“

Fest der Geburt Unsres Herrn

Die drei Gaben des göttlichen Kindes Geliebte Gottes! Die hl. Weihnacht ist eine wahrlich gesegnete Nacht. Gesegnet, weil in ihr die Adventssehnsucht …

Vierter Sonntag im Advent

Wegbereitung Geliebte Gottes!  Noch einmal kommt heute der hl. Johannes der Täufer, der Vorläufer und Wegbereiter unseres göttlichen Erlösers, zu Wort. Noch …

Dritter Sonntag im Advent

Entdeckung der wahren Freude Geliebte Gottes! Der Grund, warum der Priester am heutigen Tag rosafarbene Gewänder trägt, ist der, daß die Kirche …

Fest der Unbefleckten Empfängnis

Unbefleckt und voll der Gnade Geliebte Gottes! Es gehört zu den schönsten Erfahrungen im geistlichen Leben, nach einer guten hl. Beichte erleichtert …

Zweiter Sonntag im Advent

Die Standhaftigkeit im Glauben Geliebte Gottes!  Zwei biblische Gestalten stehen im Zentrum des Advent: die allerseligste Jungfrau Maria, die Gottesmutter, und der …

Erster Sonntag im Advent

Die Vorzeichen der Wiederkunft Christi Geliebte Gottes!  Der Adventskranz erinnert uns alljährlich an die vier Jahrtausende des Wartens und der Vorbereitung auf …

24. (letzter) Sonntag nach Pfingsten

Die Gerichtsrede Jesu Geliebte Gottes! Die Kirche setzt heute den Schlußstein auf das gewaltige Gebäude eines Kirchenjahres; eines Jahres des Heiles. Dabei …

6. nachgeh. Sonntag n. Erscheinung

Die Ewigkeit der Höllenstrafe Geliebte Gottes!  Die Modernisten haben den Glauben an einen Ort der ewigen Verdammnis, den Glauben an die Hölle, …

5. nachgeh. Sonntag n. Erscheinung

Das Fegfeuer Geliebte Gottes!  Die Festwoche von Allerheiligen widmet sich neben der Verehrung der Heiligen im Himmel vor allem dem Gebet für …

Allerheiligen

Rechtmäßigkeit der Heiligenverehrung Geliebte Gottes! In der Zeit des römischen Kaiserreiches wurde in Rom ein „Tempel zu Ehren aller Götter“ errichtet. Dieser …

Christkönigsfest

Grundlagen der modernen Kultur Geliebte Gottes! Kurze Zeit nach der Unterredung zwischen Pilatus und Jesus, die wir soeben gehört haben, in welcher …

22. Sonntag nach Pfingsten

Außerhalb der Kirche kein Heil Geliebte Gottes! Papst Leo XIII. sagte im letzten Jahr seines Lebens: „Das ist die letzte Lektion, die wir …

Kirchweihfest der Kathedrale

Warum wir tun, was wir tun – gültig und katholisch Geliebte Gottes! Wir feiern heute das Weihefest der Kathedrale von Rottenburg. Auch …

20. Sonntag nach Pfingsten

„Komm, Herr, ehe mein Sohn stirbt.“ Geliebte Gottes! Der königliche Beamte hatte recht, daß er in seiner Not zu Jesus ging. Bei …

Rosenkranzfest

„Bewahre deine Krone!“ Geliebte Gottes! Wenn wir in der Heiligen Schrift lesen, müssen wir immer wieder feststellen: Da werden uns Dinge berichtet, …

Erntedankfest

Was der Mensch sät, das wird er auch ernten Geliebte Gottes! Wir feiern Erntedank. Früher konnte man sagen: Es ist geschafft. Die …

17. Sonntag nach Pfingsten

Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe Geliebte Gottes! Die Aufgabe des Menschen in den wenigen Jahren seines irdischen Lebens besteht darin, seine …

16. Sonntag nach Pfingsten

Die Grade der Demut Geliebte Gottes! „Ein jeder, der sich selbst erhöht, wird erniedrigt, und wer sich selbst erniedrigt, wird erhöht werden“ …

Schutzengelsonntag

Die Welt der Engel Geliebte Gottes! Der September ist traditionell der Verehrung der hl. Engel gewidmet. Deswegen wollen wir am ersten Sonntag …

14. Sonntag nach Pfingsten

Beweggründe zum Gottvertrauen Geliebte Gottes! Man könnte das heutige Evangelium mit vollem Recht das „Hohelied der göttlichen Vorsehung“ nennen. Unser Herr und Erlöser Jesus …

Unbeflecktes Herz Mariä

Selig, die reinen Herzens sind Geliebte Gottes! Heute feiern wir das Fest des Unbefleckten Herzens Mariä. Papst Pius XII. hat die Verehrung …

Mariä Himmelfahrt

Mariens Sieg über Sünde, Tod und Teufel Geliebte Gottes! Das Fest Mariä Himmelfahrt ist das höchste Marienfest des Kirchenjahres. In der Himmelfahrt …

11. Sonntag nach Pfingsten

Die Vollkommenheit des hl. Meßopfers Geliebte Gottes! Außer den Fragen, die wir bisher bezüglich der hl. Messe betrachtet haben und welche sich …

10. Sonntag nach Pfingsten

Die Früchte des hl. Meßopfers Geliebte Gottes! Als wir zuletzt die Würde und Erhabenheit des heiligen Meßopfers betrachtet haben, fanden wir dieselbe …

Am Fest des hl. Jakobus

Erhabenheit des hl. Meßopfers Geliebte Gottes! Zuletzt sagten wird, daß das einmalige unüberbietbare Opfer des Neuen Bundes, das Kreuzesopfer unseres göttlichen Erlösers, …

8. Sonntag nach Pfingsten

Einsetzung des hl. Meßopfers Geliebte Gottes! Das große und blutige Opfer des Neuen Bundes, welches unser Herr Jesus Christus ein einziges Mal …

7. Sonntag nach Pfingsten

Vorbilder und Weissagungen des hl. Meßopfers Geliebte Gottes! Wir haben uns bereits darüber Klarheit verschaffen können, was genau ein Opfer ist: Daß …

6. Sonntag nach Pfingsten

Das heilige Kreuzesopfer Geliebte Gottes! Bei unserer Erklärung des hl. Meßopfers haben wir uns zuletzt die Grundlagen in Erinnerung gerufen und dabei …

5. Sonntag nach Pfingsten

Begriff und Geschichte des Opfers Geliebte Gottes! Der katholische Glaube ist das Fundament der christlichen Religion. Ohne Glaube kann man Gott nicht …

4. Sonntag nach Pfingsten

Gehorsam aus dem Glauben Geliebte Gottes! Oft führt uns die Kirche an den See Genezareth, der auch See von Tiberias oder Galiläisches …

Sonntag in der Herz-Jesu-Oktav

Die Suche nach dem Verlorenen Geliebte Gottes! Wer bisweilen einmal etwas verliert oder verlegt, der kennt das brennende, innere Gefühl das einen …

Sonntag in der Fronleichnamsoktav

Die Wesensverwandlung von Brot und Wein Geliebte Gottes! Am Fronleichnamsfest haben wir uns davon überzeugen können: Sowohl die Worte, in denen der …

Fronleichnam

Die Gegenwart Christi im Allerheiligsten Sakrament Geliebte Gottes! Die Kirche öffnet nach dem Pfingstfest ihre Schatzkammern, um uns mit den herrlichsten Geheimnissen …

Fest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit

Das Athanasische Glaubensbekenntnis Geliebte Gottes! Das Dogma von der Allerheiligsten Dreifaltigkeit ist das vom Lehramt am deutlichsten definierte Dogma überhaupt. Die im …

Pfingstsonntag

Der übernatürliche Organismus der Seele Geliebte Gottes! Die Aussendung des Heiligen Geistes an Pfingsten ist die Krönung des göttlichen Erlösungswerkes. Mit Seinem …

Christi Himmelfahrt

Der Himmel Geliebte Gottes! Nach Seiner Auferstehung von den Toten blieb unser Herr Jesus Christus vierzig Tage hier auf Erden. Dies geschah …

5. Sonntag nach Ostern

Unser Reden im Spiegel Gottes Geliebte Gottes! In den Klöstern und Ordensgemeinschaften bestand die Regel, daß auf den Zellen der Mönche und …

4. Sonntag nach Ostern

Der Heilige Geist – Geist der Wahrheit – Unfehlbarer Beistand Geliebte Gottes! Das heutige Evangelium versetzt uns zurück in die Stunde des …

Fest des hl. Evangelisten Markus

Der Jünger des Herrn Geliebte Gottes! Der hl. Evangelist Markus erscheint unter den vier Evangelisten meist als der farbloseste Charakter. Von ihm ist …

Gut-Hirten-Sonntag

Die guten Hirten Geliebte Gottes! Das Bild vom Hirten und von den Schafen wird schon im Alten Testament häufig gebraucht, um die …

Weißer Sonntag

Die Bedeutung der Auferstehung Christi Geliebte Gottes! Die Tatsache der Auferstehung unseres Herrn ist durch zahlreiche und vor allem glaubwürdige Zeugnisse gesichert. …

Ostersonntag

„Am dritten Tage auferstanden von den Toten.“ Geliebte Gottes! Am dritten Tage nach seiner Hinrichtung ist der Herr glorreich aus dem Grabe …

Gründonnerstag

„Er stand vom Mahle auf, legte die Oberkleider ab, nahm ein Linnentuch und umgürtete sich damit.“ (Joh. 13, 4) Geliebte Gottes! Es kommt …

Passionssonntag

Das verhüllte Kreuz Geliebte Gottes! Mit dem verhüllten Kreuz fängt es immer an. Am heutigen Passionssonntag, der die Leidenszeit unseres Herrn einleitet, …

Fest des hl. Joseph

Die Größe und Würde des hl. Joseph Geliebte Gottes! Das Alte Testament ist Schatten und Vorbild des Neuen. Es berichtet auf prophetische …

Vierter Fastensonntag

Jerusalem Geliebte Gottes! Man kann die heilige Fastenzeit mit einer 40-tägigen Wallfahrt vergleichen. Schon ganz am Anfang rief unser göttlicher Erlöser Seinen …

Dritter Fastensonntag

Tempelreinigung Geliebte Gottes! Die Liturgie greift heute erneut, wie schon am ersten Fastensonntag, die Auseinandersetzung Christi mit dem Satan auf. Der Kampf …

Zweiter Fastensonntag

Die geistlichen Tröstungen Geliebte Gottes! „Seht, wir ziehen hinauf nach Jerusalem, dort wird alles in Erfüllung gehen, was die Propheten über den …

Erster Fastensonntag

Wir müssen durch viele Bedrängnisse hindurch in das Reich Gottes eingehen. Geliebte Gottes! Es ist doch bemerkenswert, was uns der hl. Matthäus …

Sonntag Quinquagesima

„Und hätte ich die Liebe nicht, es nützte mir nichts.“ (1. Kor. 13, 3)  Geliebte Gottes! Die Lesung des heutigen Sonntags Quinquagesima …

Sonntag Sexagesima

„Weil du aber lau bist und weder warm noch kalt.“ (Offb. 3, 15) Geliebte Gottes! Der Herr kommt im heutigen Gleichnis vom …

Sonntag Septuagesima

„Weil du aber lau bist und weder warm noch kalt.“ (Offb. 3,15) Geliebte Gottes! Der Startschuß zur Vorfastenzeit ist gefallen. Das Rennen …

3. Sonntag nach Erscheinung

„Sprich nur ein Wort“ Geliebte Gottes! Die Kirche versetzt uns mit der heutigen Evangelienperikope ganz an den Anfang der öffentlichen Predigttätigkeit unseres …

2. Sonntag nach Erscheinung

Der Wein von Kana Geliebte Gottes! Unser Herr Jesus Christus hat bei der Hochzeit von Kana Sein erstes Wunder gewirkt. Er hat …

Fest der Heiligen Familie

Der Verlust, die Suche und das Finden Jesu Geliebte Gottes! Wenn es auch nur eine fromme Überlieferung sein soll, daß der hl. …

Fest der Erscheinung des Herrn

Das Erscheinen Gottes und das Verhalten der Menschen Geliebte Gottes! Das heutige Fest wird hat landläufig „Dreikönigsfest“, „Fest der Heiligen Drei Könige“, …

Fest des heiligsten Namens Jesu

Der Glaube an den heiligsten Namen Jesu Geliebte Gottes! Unsere Taufnamen haben gewöhnlich nur insofern Bedeutung, als sie uns an die heiligen …

Fest der Beschneidung des Herrn

Die Bedeutung der Beschneidung Christi Geliebte Gottes! Mit der ersten Sünde der Stammeltern waren dem Menschengeschlecht alle Aussichten auf eine glückliche Zukunft …

Fest des hl. Evangelisten Johannes

Der Lieblingsjünger Geliebte Gottes! Der hl. Apostel und Evangelist Johannes begegnet uns in der christlichen Kunst, sowohl in der Malerei als auch …

Vierter Sonntag im Advent

Die Geschichte von Wüste und Jordan Geliebte Gottes! Auch am heutigen vierten Adventssonntag begegnet uns abermals Johannes der Täufer. In den vergangen …

Dritter Sonntag im Advent

Der ernste Weg zur Freude Geliebte Gottes! Ist es nicht erstaunlich, daß die Kirche uns heute, am Sonntag „Gaudete“, an dem im …

Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariä

Der verschlossene Garten Gottes Geliebte Gottes! Die Geschichte des Festgeheimnisses von der Unbefleckten Empfängnis Mariens führt uns weit zurück, bis an die …

Zweiter Sonntag im Advent

„Bist du es, der da kommen soll?“ Geliebte Gottes! Seit nun schon weit mehr als hundert Jahren machen sich Psychologen darüber Gedanken, …

Erster Sonntag im Advent

„Jetzt ist unser Heil näher“ (Röm. 13, 11). Geliebte Gottes! „Die Stunde ist schon da, um vom Schlafe aufzustehen“ (Röm. 13, 11), …

24. (letzter) Sonntag nach Pfingsten

„Ich werde erkennen, wie auch ich erkannt bin.“ (1. Kor.13, 12) Geliebte Gottes! Der hl. Apostel Paulus schreibt in seinem Hebräerbrief: „Es ist …

23. Sonntag nach Pfingsten

Der Ablaß Geliebte Gottes! Wir haben uns in den Wochen des kirchlichen Herbstes eingehend mit dem Bußsakrament befaßt. Es ist ein Wunderwerk …

Fest Allerheiligen

Selig die Armen im Geiste Geliebte Gottes! Christus lehrt unter freiem Himmel, am Hang eines Berges, auf dem Lehrstuhl des Felsens sitzend. …

Christkönigsfest

Freiheit und Liberalismus Geliebte Gottes! Das Christkönigsfest ist jedes Jahr die katholische Antwort auf die Ideologie des Liberalismus. Dieses Fest wurde erst …

Fest des heiligen Lukas

Die Buße Geliebte Gottes! Das fünfte und letzte Stück auf unserem Weg zur Aussöhnung mit Gott im Bußsakrament ist die Genugtuung nach …

Fest Mariä Mutterschaft

Das Sündenbekenntnis im Bußgericht Geliebte Gottes! Damit wir nicht den Faden verlieren, werden wir heute trotz des Festes der Mutterschaft Mariens erneut …

Zum Rosenkranzfest

David gegen Goliath Geliebte Gottes! Sollen wir aufrüsten? Nur zur Verteidigung, versteht sich! Auch Waffen, die zur Verteidigung angewandt werden, schlagen Wunden. …

17. Sonntag nach Pfingsten

Der gute Vorsatz Geliebte Gottes! Der erste Schritt auf dem Weg zum Empfang des Bußsakramentes ist die Gewissenserforschung, die „Buße des Verstandes“. …

16. Sonntag nach Pfingsten

Die Arten der übernatürlichen Reue und die Wege, sie zu erwecken Geliebte Gottes! Die echte Reue, welche allein die gültige Materie für …

Zum 15. Sonntag nach Pfingsten

Die Eigenschaften der Reue Geliebte Gottes! Vom verlorenen Sohn heißt es im Gleichnis, daß er in sich ging und zu sich sprach: …

Zum 14. Sonntag nach Pfingsten

Die Gewissenserforschung Geliebte Gottes! Nachdem wir am vergangen Sonntag die Allmacht und die Barmherzigkeit Gottes dabei bestaunt haben, wie sie in den …

Zum 13. Sonntag nach Pfingsten

Die barmherzige Allmacht und allmächtige Barmherzigkeit Gottes Geliebte Gottes! War es eine Gehorsams- und Glaubensprobe, wie manche Ausleger meinen, wenn Christus den …

Zum 12. Sonntag nach Pfingsten

Fernstenliebe Geliebte Gottes! Die Frage lautet: Wer ist mein Nächster? Die Antwort, die Jesus im Gleichnis vom barmherzigen Samariter gibt, lautet: Dein …

Fest des Unbefleckten Herzens Mariä

Im Strahlenkreis des Unbefleckten Herzens Mariä Geliebte Gottes! Am Patronatsfest unsere Kapelle sei es erlaubt, einige Worte zum Lob des Unbefleckten Herz …

Zum Fest Mariä Himmelfahrt

Ein großes Zeichen erschien am Himmel Geliebte Gottes! Das Fest Mariä Himmelfahrt ist das höchste Marienfest im ganzen Kirchenjahr. Dieser Rang liegt …

Zum 10. Sonntag nach Pfingsten

„Der Mensch ist, was er in den Augen Gottes ist.“ Geliebte Gottes! Man sollte meinen, wenn man betet, dann spräche man zu …

Zum 9. Sonntag nach Pfingsten

Falsche Weichenstellung Geliebte Gottes! Wenn auf einem Schienenstrang eine Weiche falsch gestellt ist, so braucht an dieser Stelle kein Zugunglück zu passieren. …

Zum Fest der hl. Mutter Anna

Waffen und Schmuck der Frau Geliebte Gottes! Über die Mutter der jungfräulichen Gottesgebärerin und damit über die Großmutter unseres Herrn und Erlösers …

Zum 7. Sonntag nach Pfingsten

Wahre & falsche Propheten Geliebte Gottes! Ein ernster Warnruf dringt heute an unser Ohr: „Hütet euch vor den falschen Propheten“ (Mt. 7, …

Zum 6. Sonntag nach Pfingsten

Suchet zuerst das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit Geliebte Gottes! Das Wunder der Brotvermehrung führte zu zahlreichen Mißverständnissen. Das ist eigentlich nicht …

Zum 5. Sonntag nach Pfingsten

St. Petrus und St. Paulus Geliebte Gottes! Der hl. Papst Leo der Große, der die Kirche in den Jahren von 440–461 regierte, …

Zum 4. Sonntag nach Pfingsten

Die Kunst der Gegenrede Geliebte Gottes! Da saßen die Jünger nun am Ufer des Sees Genesareth und wuschen ihr Netze. Die ganze …

Zum Sonntag in der Herz-Jesu-Oktav

Arme Gerechte! Geliebte Gottes! Als der Sohn Gottes daranging, zu uns Menschen auf die Erde herabzusteigen, da schuf ihm der Heilige Geist …

Zum Sonntag in der Fronleichnamsoktav

„Daher prüfe sich der Mensch!“ (1. Kor. 11, 28) Geliebte Gottes! Das Fronleichnamsfest stellt einen ganz besonderen Höhepunkt des gesamten Kirchenjahres dar. …

Zum Fronleichnamsfest

Triumphzug der kleinen Hostie Geliebte Gottes! Schon vor wenigen Tagen durften wir am Dreifaltigkeitsfest das erhabenste und faszinierendste Geheimnis unserer Religion im …

Zum Pfingstfest

Das Wirken des Heiligen Geistes in der Kirche Geliebte Gottes! Der Heilige Geist ist der große Unbekannte, der Geheimnisvolle unter den drei …

Zum Sonntag nach Christi Himmelfahrt

Daheim und unterwegs Geliebte Gottes! Noch immer klingt der Trennungsschmerz vom Tag der Himmelfahrt Christi in den Gebeten der heutigen Sonntagsmesse nach. …

Zum Fest Christi Himmelfahrt

Das innerliche Gebet Geliebte Gottes! Christus ist in den Himmel aufgefahren. Der Herr ist den Augen der Jünger entschwunden. Sie können den …

Zum 5. Sonntag nach Ostern

Das Gebet Geliebte Gottes! Der Herr fordert uns auf zum Gebet. Auch die Kirche tut das. Heute und in den kommenden drei …

Zum 4. Sonntag nach Ostern

Unser Leben - eine göttliche Sendung Geliebte Gottes! Die Kirche bereitet uns auf das Fest der Himmelfahrt unseres Herrn vor. Dazu versetzt …

Zum Fest der Kreuzauffindung

Kommt und seht! Geliebte Gottes! Es muß schon ein aufsehenerregende Spektakel gewesen sein, als vor genau 1700 Jahren, also im Jahr 320, …

Zum Guten-Hirten-Sonntag

„Ich werde den Hirten schlagen“ (Mt. 26, 31) Geliebte Gottes! Das Bild des Guten Hirten, der sein Leben für die Schafe opfert, …

Zum Weißen Sonntag

Der Friede sei mit euch! Geliebte Gottes! „Pax vobis!“ – „Der Friede sei mit euch!“ (Joh. 20, 19). So lautete der Gruß …

Zum Osterfest

Was haben wir hier zu suchen? Geliebte Gottes! „Was haben Sie denn hier zu suchen?“ So sagt man, etwa zu einer Person, …

Zum Ostersonntag

Ihr, die ihr in der Traurigkeit dieses vom Tode gezeichneten Leben gefangen seid, habt acht, was an diesem Morgen geschah: „Maria künde …

Zum Karfreitag

Aufblick zum Gekreuzigten Geliebte Gottes! „Daselbst schlugen sie Ihn ans Kreuz“ (Joh. 19, 18). Das Kreuz ist aufgerichtet. In der Liturgie wird …

Zum Gründonnerstag

Das hl. Meßopfer – Ein Drama in drei Akten Geliebte Gottes! Der Gründonnerstag ist der Tag der Heiligen Woche, der in gewisser …

Zum Palmsonntag

Reittier des Herrn Geliebte Gottes! Die Feierlichkeiten der unverstümmelten Liturgie des Palmsonntag läßt es in der Regel nicht zu, eine Predigt zu …

Zum Schmerzensfreitag

Die letzte Wallfahrt zur Schmerzhaften Mutter Die alte Marianne saß in einem Altenheim auf ihrem Zimmer und betete den Rosenkranz. Erst seit …

Zum Passionssonntag

Jesus aber verbarg sich und verließ den Tempel. Geliebte Gottes! Jesus will leiden. Er will leiden für uns Sünder. In seiner Passion …

Zum Fest Maria Verkündigung

Daß es in unserer Menschenwelt überhaupt noch irgendetwas zu danken gibt, das verdanken wir Gott – und Maria. Das heutige Fest nennt …

Zum Sonntag Laetare

Vierter Fastensonntag Laetare trotz Corona Geliebte Gottes! Der vierte Fastensonntag ruft uns mitten in der Fastenzeit zur Freude auf; zur Freude, weil …

Zum Fest des heiligen Joseph

Die Kirche betet am Fest des heiligen Joseph in der zweiten Nachtstunde im Brevier eine Predigt des heiligen Bernhard. Es heißt darin: …

Nach oben ↑

St. Josefs-Blatt

Nach oben ↑

Rundbrief

Nach oben ↑

Antimodernist-Zeitschrift

Nach oben ↑

Gottesdienstordnung Ditzingen

Nach oben ↑